Sie sind hier: Home » Leistungen » Vergaberecht

Vergaberecht

Vergaberecht ist eine sehr zersplitterte Rechtsmaterie, die verschiedene europäische Normen (bspw. Vergabe-Richtlinien) und nationale Rechtsnormen (in Österreich bspw. das BVergG 2006 die Landesvergaberechtsschutzgesetze) umfasst. Diese Rechtsnormen und die bezügliche Judikatur sind stetigem Wandel unterworfen.

Im Zuge einer Vergabeberatung stellen sich oft nachstehende Fragen:

  • Ist ein Vergabeverfahren durchzuführen und wenn ja welches?
  • Wie gestalte ich Vergabedokumente ausreichend neutral, vollständig und so umfassend, dass der Auftraggeber und alle Bieter Bescheid wissen. Ist die vorliegende Ausschreibung in diesem Sinne richtig formuliert und konkretisiert?
  • Wird die Prüfung der Unternehmer (Eignung) und der Angebote ausreichend sorgfältig, fair und nachvollziehbar durchgeführt? Haben sich die Bieter in diesem Sinne "richtig" beworben?
  • Ist ausreichender Rechtsschutz muss möglich und wie setze ich mein Recht richtig und möglichst effizient durch?

Wir helfe Ihnen gerne, diese Fragen effizient und rasch zu beantworten und Ihr Recht bestmöglich durchzusetzen.

Unsere Leistungen für Bewerber und Bieter

  • Umfangreiche vergaberechtliche Beratung und Vertretung zur Auftragserlangung
  • Prüfung von Ausschreibungsunterlagen
  • Gutachterliche Prüfung von Erfolgsaussichten
  • Prüfung von Teilnahmeanträgen und Angeboten auf (rechtliche) Ausschreibungskonformität
  • taktische und rechtliche Begleitung im Ausschreibungsverfahren, bspw auch Vertretung in Verhandlungsrunden
  • Korrespondenz mit dem Auftraggeber
  • Schulungen für Mitarbeiter, bspw zu richtigem Verhalten bei Angebotsöffnungen
  • Vertretung in Vergabenachprüfungsverfahren
  • Vertretung in Verfahren zur Erlangung von Schadenersatz

Unsere Leistungen für Auftraggeber

  • Umfangreiche vergaberechtliche Beratung und Vertretung
  • Projektmanagement
  • Vergabedokumentation
  • Erstellung oder Prüfung und Optimierung von Ausschreibungsunterlagung
  • Rechtliche Prüfung einzelner Auftraggeberentscheidungen (bspw Ausschreibung, Ausscheidensentscheidung, Widerruf oder Zuschlagsentscheidung)
  • Gutachterliche Stellungnahmen zur Notwendigkeit einer Ausschreibung (bspw Inhouse-Vergabe oder vergabefreie gemischte Verträge iS EuGH 6.5.2010, Rs C-145/08, Club Hotel Loutraki)
  • Durchführung gesamter Ausschreibungen
  • Angebotsprüfung, Unterstützung beim Prüfbericht
  • Seminarschulung von Mitarbeitern

Dabei werden von uns unter anderem auch diese Themen betreut:

  • Ausschreibung von Bauleistungen (Infrastrukturleistungen, Autobahnen, Tunnelbau, Brückenbau, öffentliche Gebäude, staatlich geförderter Wohnbau)
  • Durchführung und Kontrolle von PPP-Modellen (Siedlungswasserbau)
  • Ausschreibungen im Gesundheitsbereich (Medizinprodukte, Krankenhaus)
  • IT Vergabeverfahren und E-Procurement